build a website for free
Commercial Suicide


NEWS


Im November spielen wir kurzfristig im NeXus BS. Mehr unter Shows.

Wir haben grad noch eine Show für Dezember reinbekommen!

Wir nutzen den Rest des Jahres, um wieder fleissig an neuen Songs zu arbeiten. Für das Frühjahr 2018 sind Aufnahmen für die nächste Scheibe geplant. Wir haben vor auch diesmal wieder mit dem Tiny Pond Studio in Hannover zusammen zu arbeiten. 


Seit neustem kann man uns auch bei Backstage Pro finden. Wer sich dort mit uns vernetzen möchte ist willkommen.  

Seit November 2015 findet man unsere Musik auch bei Spotify und Deezer.  

Ein sehr schönes Review von Matthias Bosenick zu unserem Konzert mit First Blood könnt ihr HIER nachlesen. Die dazugehörigen Fotos gibt es auf der Facebook Seite von Frank Tobian.  

Unsere letzten beiden CDs "Letter From Hangover" und "twisters & sobriety" sind so gut wie ausverkauft. Wer sich ranhält kann vielleicht noch ein Exemplar auf eine unserer nächsten Shows ergattern.

Bei bandcamp gibt es die Songs beider CDs noch zum Download. Entweder for free oder gegen einen Betrag, den du selbst bestimmen kannst.   


SHOWS


Mittwoch 22. November 2017
NEXUS - Braunschweig
w/Wasted (FIN)
20:00 Uhr | 8 Euro


Freitag 8. Dezember 2017
JUGENDHAUS OST  - Wolfsburg
w/Final Impact, Forkupines
19:00 Uhr | 5 Euro

ABOUT

COMMERCIAL SUICIDE verlassen die ausgetretenen Old-School Pfade und machen sich auf den Weg in Richtung Punkrock. Hier trifft Aggression auf Melodie, zweistimmige Gitarren auf fette Moshriffs. Eine Synthese, die es schafft Old-School-Hardcore gekonnt mit progressivem Punk zu verbinden. Nichts für den stumpfen Fight-Club Anhänger vor der Bühne, sondern einfach zum Spass haben im Moshpit.


MUSIC

FEEL DOWN

Unser aktuelles Video zur letzten EP "letter from hangover"


PICTURES

copyright by Frank Tobian


FOLLOW US!

© Copyright 2017 Commercial Suicide  |  All Rights Reserved
 made by H.[Punkt]  |  Pics by Frank Tobian  |  Pic on Startpage by Marie Fisher
Impressum  |  Datenschutz